Logo fort-schritte.de Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Angeboten.

Sie finden dieses Dokument unter
http://fort-schritte.de/termine.php?id=555
fort-Schrittefort-Schrittefort-Schritte
fort-Schritte
fort-Schrittefort-Schrittefort-Schritte
Stiefel bis StiefelStiefel

Griechische Inseln erwandern - Gavdos - Westkreta
externes Angebot

ab
Naxos

14 Nächte
1. bis 15. April 2023
€ ab 750
div. Verlängerungsmöglichkeiten
wandernd Schönheit und Geheimnisse der Ägäis kennenlernen
Ilona und Hartmut G.
VITAL-BASEN-FASTEN-WANDERUNG / Juni 2016


Tatjana K.
BASEN-FASTEN Elbsandsteingebirge / Juni 2014


Gisela G.
DeutschlandFastenWanderung 2022 A-GAP / Oktober 2022



Für Detail-Programme/Informationen zu diesem externen Tourenangebot "Wandern auf griechischen Inseln" wenden Sie sich bitte direkt an uns. Senden Sie eine Mail an mail@fort-Schritte.de oder über das Kontaktformular und erhalten Sie in zwölf Stunden eine Antwort   oder rufen Sie an: 089-2154 5644  oder 0163-2569115.



Wanderungen auf griechischen Inseln (Gavdos – Westkreta, Kea, Euböa, Naxos und den kleinen Kykladen) sowie im Elsass


 Wandernd Schönheit und Geheimnisse der Ägäis kennenlernen ist das Motto: Wanderungen auf Hirten und Ziegenpfaden bringen uns zu bezaubernden Ausblicken auf Berge und Meer. Es geht zu Einblicken in wilde Schluchten, in deren unzugänglichen Wänden auf Kreta der kleine Vetter des Steinbocks sich versteckt und der Gänsegeier seine Jungen groß zieht.

Die Artenvielfalt der griechischen Pflanzenwelt mit verborgenen Orchideen oder weithin sichtbaren Margeritenwiesen ist die größte in Europa, da Sie aus drei Kontinenten gespeist wurde. Zeichen aus Jahrtausenden Kulturgeschehens wie kleinen Kirchlein aus byzantinischer Zeit oder eine 5000 Jahre alte in Marmor geritzte Kykladenspirale treten manchmal unvermutete in unseren Pfad. Oft gelangen wir zu Stränden, wo wir abseits der Menge ein Bad nehmen können.

Nicht zuletzt können wir auf die alte griechische Gastfreundschaft vertrauen, die uns in unseren kleinen familiären Unterkünften begegnet. Abends lassen wir uns in volkstümlichen Tavernen mit mediterraner Küche zwischen Orient und Okzident verwöhnen.

Bewegung und Frischluft in einer naturnahen Landschaft hält gesund.

Land und Leute kennenlernen bereichert den Horizont.

Die Angabe der Schwierigkeitsgrade bei den Wanderungen bezieht sich nur auf die Kondition. Eine gewisse Trittsicherheit ist Voraussetzung bei allen Wanderungen. 

Preise

1055 € bei Eigenanreise für 14 Tage im Doppelzimmer, mit Frühstück und Piknik an 11 Wandertagen/  EZ Zuschlag 195 € /  1Woche 750 € / bei Eigenanreise für 7 Tage im Doppelzimmer, mit Frühstück und Piknik an 6 Wandertagen/ EZ Zuschlag 148€    

SA 01.04. - Sa 15.04.  Gavdos - Westkreta (2)

SA 15.04. - Sa 29.04.  Kea (2)

SA 13.05. - Sa 27.05.  Euböa (3)

SA 27.05. - Sa 10.06.  Naxos pur (1-2)

SA 09.09. - Sa 16.09.  Elsass (2)

SA 23.09. - Sa 07.10. Kleine Kykladen (1-2)

SA 07.10. - Sa 21.10. Ostkreta–minoisches Kreta: Die Südküsten von Zaros zum Palmenstrand von Moni Preveli (2)

Schwierigkeitsgrade (Zahl hinter Termin in Klammer)

1=sehr leicht, 2=leicht, 3=mittel, 4=anspruchsvoll


Den entsprechenden Anmeldevordruck senden wir Ihnen gerne per Post oder E-Mail zu.

Für Ihre Vormerkung genügt eine formlose E-Mail oder ein Anruf.
Alle Angaben ohne Gewähr!






 

Ich möchte mich anmelden!